Berlin entdecken

“Berlin Nightseeing” – Jetzt für die exklusive MQIC-Bustour anmelden!

Eine wetterunabhängige Alternative, Berlin an kalten Wintertagen zu entdecken, ist eine abendliche Stadtrundfahrt im Sightseeing-Bus. Erleben Sie Berlins Top-Sehenswürigkeiten bei nächtlicher Beleuchtung.

Ablauf

Start: 27. Feb um 17.30 Uhr

Dauer: 2 Stunden

Kosten: 12,00 Euro (Bustour + Verpflegung)

Abfahrtsort: Haus der Wirtschaft (MQIC-Tagungsort)

Sie können die Bustour ganz einfach bei der Anmeldung zur Konferenz mitbuchen. Wenn Sie sich bereits für die Konfernez registirert haben und nun doch an der Bustour teilnehmen möchten, kontaktieren Sie uns einfach per E-Mail und wir lassen Ihnen dann eine Rechnung zukommen: mqic@maxqda.de.

Sehenswürdigkeiten in Berlin

Für den Fall, dass Sie Berlin lieber auf eigene Faust erkunden möchten, haben wir Ihnen hier eine Auswahl an Sehenswürigkeiten, die vom MQIC-Tagungsort gut zu erreichen sind, zusammengestellt.

Berlin entdecken - Brandenburger Tor

Brandenburger Tor

Berlin entdecken - Schloss Charlottenburg

Schloss Charlottenburg

Berlin entdecken - Teufelsberg

Teufelsberg

Berlin entdecken - Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche

Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche

Berlin entdecken - Tiergarten

Tiergarten

Berlin entdecken - Siegessäule

Siegessäule

Berlin entdecken - Museumsinsel

Museumsinsel

Berlin entdecken - Alexanderplatz

Alexanderplatz

Weitere Touren durch Berlin

  • Berlin zu Fuß entdecken: Machen Sie einen Spaziergang durch den Tiergarten und besichtigen Sie dabei Sehenswürdigkeiten wie die Siegessäule, das Schloss Bellevue, den Reichstag und das Brandenburger Tor. Erweitern Sie diese Route und gehen Sie durch das Brandenburger Tor entlang der Straße "Unter den Linden" bis zum Berliner Dom und weiter bis zum Alexanderplatz.
  • Berlin mit dem Rad erkunden: Wenn Sie Berlin gerne auf dem Fahrrad erkunden möchten, erfahren Sie hier mehr über eine Fahrradtour durch den Berliner Tiergarten.

Aktuelle Ausstellungen

Burning Man – Electric Sky

„Das in Berlin lebende Künstlerpaar veröffentlicht Ihre gemeinsamen Werke unter dem Namen Römer + Römer. In ihrer aktuellen Ausstellung im Hal zeigen die beiden überwiegend nächtliche Motive, in denen sich das Black Rock Desert, dem Austragungsort des Burning Man Festivals, in eine von tausenden künstlichen Lichtquellen erhellte Scheinwelt verwandelt.“

Detailiertere Informationen lesen Sie hier: https://www.hal-berlin.de/ausstellung/roemer-roemer/ (auch auf Englisch)

Objects of Wonder

„Über 70 Werke aus der Tate Collection laden ab Februar im Palais Populaire dazu ein, die Entwicklung der zeitgenössischen Skulptur in England zu verfolgen.“

Erfahren Sie mehr hier: https://www.berlin.de/ausstellungen/5641157-2739799-objects-of-wonder.html

Women on View

„Die Fotoausstellung «Women on View» im Kulturhaus Chaussee 36 widmet sich der Erotisierung des weiblichen Körpers in der Werbefotografie.“

Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.berlin.de/ausstellungen/fotoausstellungen/5580499-2745254-women-on-view-eine-aesthetik-des-begehre.html

Insidertipps

  • Hackesche Höfe – Cafés, leckeres Eis & Shopping
  • RAW Gelände - Clubs, Bars, Ausstellungen
  • Markthalle 9 - "Lebensmittelpunkt"
  • Konnopke's Imbiss - Typische Berliner Currywurst

Auch zu empfehlen: Nicht weit entfernt vom MQIC-Tagungsort befindet sich die Einkaufsstraße "Ku'damm".